Schablone von Evol. Scheint auch nen Faible für Plattenbauten zu haben. Wer den auch hat und das nicht kennt, unbedingt ansehen! Zum flickr-Account kommt man via Klick auf das Bild. Gefunden bei urbanophil.net

 

Advertisements

Mistkäfer

Stop-Motion-Meister BLU hat jetzt eine DVD mit dazugehörigem Skizzenbuch herausgebracht. Bestellbar bei ( man beachte die URL! ) artsh.it .Trailer und weitere Videos nach dem Klick… Weiterlesen „Mistkäfer“

Destroy the industry

Surplus oder Konsumterror ist eine Doku von Erik Gandini über Globalisierung, die Macht der Werbespots und die Tücken des Kapitalismus. Neben Silvio Berlusconi und Fidel Castro kommt auch  John Zerzan zu Wort: Er würde am liebsten die Industrialisierung rückgängig machen ( z.B. durch Zerstörung) um Weiterlesen „Destroy the industry“

Cottbus1969

Sieht heute leider anders aus:  Der große Parkplatz im unteren Bildabschnitt wurde mit einer Shoping-Mall besetzt. Die dahinter erkennbare Brücke, inklusive Weltuhr, ist schon seit 2006 Geschichte. Links neben der Brücke, sieht man das sog. „Sternchen“.  Vor der großen Wohnscheibe erkennt man die kleinen Pavillons, die heutzutage im Bauzaun gefangen sind, bis der nächste Teil der Shopping-Mal auch diese Stadtgeschichte überwuchert.  Bei Gelegenheit ergänze ich das hier mit aktuellen Fotos.

[ Anmerkungen: Zu sehen ist ein Wettbewerbsmodell –  keine Realabbildung.  Wer wissen will was die Zukunft bringt, merkt sich das Kaufhaus unten links, dreht das Bild im Geiste um 180° im Uhrzeigersinn und klickt danach hier]

 

flLako on mondayjazz on friday

Während ich gerade Utopia von Thomas Morus lese, dachte ich wäre es mal wieder Zeit für Ablenkung. Namentlich geht es dabei um die Seite mondayjazz.com. Hier gibt es liebevolle Mixtapes mit schönen Covern, wobei es sich hier nicht nur, wie der Name vermuten lässt, speziell um Jazz handelt. Bei dem Mix #177 “ A TRIP mixed by 40 Winks „ bin ich mal wieder über fLako gestolpert, dessen Mini Tollbooth EP letztes Jahr bei Project Mooncircle erschien….

Weiterlesen „flLako on mondayjazz on friday“